EMS bedeutet die elektronische Anregung von Muskeln mittels Stimulation. Es handelt sich bei EMS um ein Ganzkörpertraining in fortgeschrittener Art und Weise. Das Ziel von EMS besteht darin, eine Anspannung des Muskelsystems zu erreichen mittels Impuls der elektronischen Stimulation. Diese wird durch das Hochtechnologiegerät von MASTERFORMER 2.0 erreicht.

Die Technologie EMS regt den Körper zu einer intensiven muskulären Tätigkeit an. Die Technologie EMS bewirkt damit eine Verbesserung der Widerstandsfähigkeit des Körpers welche sonst nur durch Hanteltraining erreicht werden kann. Im Unterschied zum Hanteltraining erfolgt das Training mit EMS gelenkschonend und vermeidet dadurch mögliche Verletzungen.

MASTERFORMER ist ein System des fortgeschrittenen Ganzkörpertrainings. MASTERFORMER 2.0 schafft die Anregung von nahezu mehr als 350 Muskeln gleichzeitig. Ein ein- bis zweimaliges Training pro Woche mit einer Dauer von 20 bis 25 Minuten pro Einheit ist ausreichend.

 

wasistcms

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen